Neuigkeit: Kompetenztage am Schiller-Gymnasium: Di+Mi vor den Herbstferien, am 17. und 18.10.2017
←  Zurück zur Startseite

Die Weimarfahrt der Deutsch Leistungskurse (Q3) vom 5.11. – 6.11.2014 war, obwohl viele von uns Weimar schon kannten, lehrreich und eine entspannende Abwechslung zum Schulalltag!

Wir sind nachmittags mit der Bahn angekommen und haben direkt eine Führung durch den Ilmpark zu Goethes Gartenhaus gemacht. Im Halb- bis Ganzdunkeln sah der Park sehr schön aus, auch wenn es immer kälter wurde. Danach durften wir alleine die Altstadt erkunden. Abends waren wir gemeinsam italienisch Essen.

Am 6.11. besuchten wir erst das Wohnhaus von Goethe und anschließend die barocke Anna Amalia Bibliothek. Später am Tag machten wir noch eine Führung durch das Wittumspalais, wobei es sehr interessant war, zu sehen, wie unterschiedlich die repräsentativen Räume und die privaten Räume waren.

Nach diesem Museumsmarathon, der an unseren unausgeschlafenen Nerven zehrte, fuhren wir um 17 Uhr wieder zurück nach Berlin, wobei die Bahn glücklicherweise nicht streikte.

Charlotte G.