Neuigkeit:
←  Zurück zur Startseite

Liebe Französisch-Interessierte,

seit kurzem haben wir Kooperationsverträge mit der Johann-Peter-Hebel-Grundschule (Wilmersdorf), der Eichendorff-Grundschule (Charlottenburg) und der Möwensee-Grundschule (Wedding), die den Übergang zum Schiller-Gymnasium vorbereiten sollen. Natürlich sind auch Schülerinnen und Schüler anderer Grundschulen am Schiller-Gymnasium, der Schwerpunktschule für Französisch im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, herzlich willkommen. Wir freuen uns über reges Interesse und laden Euch ein, bei uns zu hospitieren.

Den Rest des Interviews kannst du weiter unten lesen.

Diejenigen Schülerinnen und Schüler, die an unserer Schule Französisch als erste Fremdsprache lernen, nehmen teil an: Tests zur Lernausgangslage (optional in Klasse 7)

- VERA 8 - Vergleichsarbeiten

- MSA - Mittlerer Schulabschluss am Ende des 10. Jahrgangs

Für nähere Informationen verweisen wir auf die Internetseite des Instituts für Schulqualität der Länder Berlin und Brandenburg  e.V.:

http://www.isq-bb.de/portal/

Eine statistische Auswertung zum MSA findet man unter http://www.isq-bb.de/index.php.