Neuigkeit: Elternabend (Oberstufe) zum Thema: "Abitur und was dann? - Wie kann ich mein Kind bei der Berufszielfindung unterstützen?", 23.11.17, 19 Uhr, R 201
←  Zurück zur Startseite

Jährlich wird in Deutschland in den Gymnasien der Prix des lycéens allemands verliehen und auch das Schiller-Gymnasium ist mit seinen Französisch-Leistungskursen stets dabei.

Es ist eine Initiative des Institut français d’Allemagne in Zusammenarbeit mit dem Klett Verlag, ein veranstalteter Wettbewerb, bei dem es darum geht, vier im vergangenen Jahr erschienene französische Jugendbücher zu lesen und unter ihnen das beste auszusuchen. Die Auswahl erfolgt erst in allen teilnehmenden Klassen, dann auf Bundesland-Ebene und schließlich im Frühjahr deutschlandweit in Leipzig während der Buchmesse. Der Autor des gewinnenden Buches wird zur Leipziger Buchmesse eingeladen und erhält ein Preisgeld von € 5000, das als Unterstützung zur Übersetzung ins Deutsche gedacht ist.

http://www.institutfrancais.de/prixdeslyceens/?lang=de