Neuigkeit: +++ Hypnos +++ Theater Q2 Ltz, Ktz am 3.+4. Juli 19 Uhr Aula +++
←  Zurück zur Startseite

Nachdem im Frühjahr 2002 20 Schülerinnen und Schüler aus der 9. Klasse in Venedig waren, durften 15 Schülerinnen und Schüler des 1. Semesters im Herbst erste italienische Erfahrungen in einer weiteren Region Italiens (Emilia Romagna) sammeln. Vom 22. bis 29. Oktober 2002 waren sie Gäste in Liceo Scientifico "Augusto Righi" im Herzen Bolognas.

Die jeweiligen Partnerinnen und Partner haben bereits früh die ersten Informationen über Land und Leute, vor allem über die beiden Städte ausgetauscht. Alle wollten vorbereitet sein, wenn es hieß: Wir reisen ins "Land, wo die Zitronen blühen."

Ganz wichtig waren die ersten Eindrücke. Die Italienischlernenden des Schiller-Gymnasiums präsentierten sich so: