Neuigkeit: Mi, 30.09.2017 9 Uhr Dienstbesprechung, Feriensprechstunde Sekretariat Fr, 01.09.2017 von 9-14 Uhr
←  Zurück zur Startseite

Wie war unser Austausch in Venedig ?

Der Austausch nach Venedig von dem 1.3-8.3 2012 war sehr schön und erfolgreich. Alle Schüler wurden von ihren Gastfamilien herzlich aufgenommen. Wenn die Italiener zur Schule gegangen sind,welche ebenfalls wie in Deutschland um 8 Uhr begann,  wurden wir mitgenommen und haben uns mit Frau Leitner und Frau Dias vor der Schule getroffen. Anschließend gab es immer ein Programm, welches wir absolviert haben. Dabei sind wir an alle Orte von Venedig gekommen und haben nahezu die ganze Stadt gesehen.Wir haben die uns sehr viele Kirchen angesehen und dabei immer einiges von den Italienern erzählt bekommen.Außerdem haben wir viele Sehenswürdigkeiten gesehen wie zum Beispiel den Campanile di Marco ( Uhrturm von Venedig auf dem Markusplatz).

Es wurde immer etwas von den Italienern für den Abend geplant, so dass wir nicht nur zu Hause gesessen haben, sondern täglich sehr viel erlebt haben. Außerdem hat man sehr viel gelernt. Einerseits über die Geschichte von Venedig und andererseits viele Vokabeln aus dem Italienischen. Daraus folgt, dass man sein Italienisch auch verbessert hat und das obwohl es nur eine Woche war.

Im Großen und Ganzen war der Austausch sehr schön und würde ihn jederzeit wieder machen. Ich kann jedem Italienischschüler nur raten diesen Austausch zu machen!