Neuigkeit: Studientag zum Thema Medienbildung ab 9 Uhr am Mo, den 06.11.2017 (Montag nach den Herbstferien) - unterrichtsfrei!
←  Zurück zur Startseite

Die mündliche Abiturprüfung im Fach Mathematik unterscheidet sich hinsichtlich ihrer Durchführung nicht gegenüber derjenigen der vergangenen Jahre. Es werden wie gewohnt zwei Aufgaben gestellt, eine Aufgabe aus dem selbstgewählten Semester und eine Aufgabe aus dem 4. Semester.


Die Kandidatin oder der Kandidat hat 20 Minuten Vorbereitungszeit und 20 Minuten Prüfungsgespräch.

Zulässige Hilfsmittel: Standard-Taschenrechner, Formelsammlung PAETEC, Duden/Bertelsmann, Zeichenhilfsmittel (Geodreieck, Lineal, Bleistift)