Neuigkeit: Theater Q2 Ltz, Ktz am 3.+4. Juli 19 Uhr Aula
←  Zurück zur Startseite

Das Sommerfest fand am Montag, den 13. Juli von 15-19 Uhr statt und stand unter dem Motto "Explore the cultures".

Viele fleißige Helfer organisierten Mottostände zu den verschiedensten Ländern. Es waren immer Schüler aus mehreren Klassen, die sich zusammengetan haben, um gemeinsam den Stand zu gestalten. So kamen Interessen und Ideen aller Altersklassen zusammen und es konnten 49 Länder vertreten werden. Das zu verkaufende Essen wurde von den Schülern selbst zubereitet und gespendet. 

Auch unsere Schulband die "Tchillerz" waren wieder mit einem tollen Bühnenprogramm dabei. Auch die von Schülern organisierte Talentshow und der Flashmob sorgten dafür, dass niemandem langweilig wurde.

Durch das Sommerfest und den Verkauf kam der sagenhafte Betrag von 1049,17 Euro zusammen, den wir nach der Veranstaltung voller Freude an die Flüchtlingsnotunterkunft am Poststadion übergeben konnten.

Wir sind stolz, dass wir in Zeiten, in denen die Fremdenfeindlichkeit ein großes Thema in der Gesellschaft spielt, gezielt ein Zeichen dagegen setzen konnten und bedanken uns bei allen Helfern, die dies möglich gemacht haben.

Besonderen Dank gilt Frau Roll, die unter großer Mitwirkung unserer Schülerschaft die Hauptorganisation übernommen hat.