Neuigkeit: Theater Q2 Ltz, Ktz am 3.+4. Juli 19 Uhr Aula
←  Zurück zur Startseite

Am 6.6.13 wurden Asha M., Nico K., Karla St., Caroline B., Mona A., Selina D. und Zyad W. im Rathaus Charlottenburg für ihr nachhaltiges und besonderes ehrenamtliche Engagement von der Stadträtin Elfi Jantzen ausgezeichnet. Bereits Ende Mai erhielten Asha M., Nico K. und Karla St. den Berliner FreiwilligenPass, der ihnen und ausgewählten Bürgerinnen und Bürgern anderer sozialer Einrichtungen in einem feierlichen Festakt mit anschließendem Empfang im Roten Rathaus verliehen wurde. Weitere 35 SchülerInnen unserer Schule wurden auf der Schülervollversammlung letzten Montag geehrt und erhielten je nach Einsatz Zertifikate oder Kompetenzmappen. Sie arbeiteten ehrenamtlich in Senioren- oder Horteinrichtungen, trainierten Kinder in Sportvereinen oder beteiligten sich aktiv in Gremien auf Schul-, Bezirks- und Landesebene. Ihnen allen sei herzlich gratuliert und gedankt! Besonderer Dank gilt darüber hinaus Herrn Jürgen Clausen, der seit Jahren das Projekt der Freiwilligen-Initiative „Schüler lernen durch Engagement – 50+“ in Charlottenburg-Wilmersdorf leitet, sowie Frau Jula, die die Vermittlung an unserer Schule betreut.