Neuigkeit: Studientag zum Thema Medienbildung ab 9 Uhr am Mo, den 06.11.2017 (Montag nach den Herbstferien) - unterrichtsfrei!
←  Zurück zur Startseite

Das Haus der Jugend Charlottenburg hat in der Woche vom 5.12.2016 einen Medien-Workshop organisiert, an dem u.a. unsere Willkommensklasse teilgenommen hat. Im Workshop "Medien gegen Vorurteile" trafen unsere 12 Schüler/innen auf zwei Willkommensklassen und eine Projektklasse der Friedensburg-Oberschule mit sehr unterschiedlichen Sprachkenntnissen. Täglich von 9 bis 13Uhr entwarfen die vier gemischten Gruppen eine Dokumentation, einen Horror-Film, einige kleine Hörspiele und Trickfilme. Dabei wurden sie von professionellen Workshop-Leitern unterstützt, die bereits über Berufserfahrung in diesen Bereich sowie in der Durchführung von derartigen Workshops verfügen. Die Schüler/innen konnten so der Kreativität ihren Lauf lassen, selbständig arbeiten und mediale Berufsprofile kennenlernen. Am Freitag wurden die Ergebnisse der einzelnen Teilgruppen präsentiert, bevor sich die neuen Freunde wieder verabschieden mussten.