Neuigkeit: Verkauf gebrauchter Schulbücher auf dem Sommerfest am Di, den 18.07.17. Bei Interesse, bitte die Bücher - versehen mit Namen, Telefonnummer und Preis - in der Schulbücherei abgeben.
←  Zurück zur Startseite



Der eEducation-Masterplan (1,3 MB) unterstützt das Lernen mit digitalen Medien durch Beschaffung von Geräten und Fortbildungsangebote über die Volkshochschulen.

Das Schiller-Gymnasium wird seit 2008 im Projekt "Masterplan-Schule" und seit 2011 in den Projekten
"Werden Sie Masterplan-Modellschule" und "Berlin wird kreidefrei" gefördert.

Bei den Projekten geht es im wesentlichen um die Unterstützung mit einem Satz Notebooks und um die Anschaffung von interaktiven Whiteboards. Diese digitalen Medien werden über die Projekte aus EU-Mittel (EFRE-Fond) und Lottomitteln finanziert. Bei der Beantragung wurde das Medienkonzept der Schule (Stand 2011) eingereicht.
In der Vereinbarung verpflichtet sich die Schule, diese Medien im Unterricht einzusetzen, einen Bericht darüber zu schreiben, bereit zu sein, Erfahrungen auszutauschen und Fortbildungsveransaltungen zu besuchen. Die Fortbildungen zum Einsatz des interaktiven Whiteboards im Unterricht finden sowohl extern als auch intern an unserer Schule statt.

alle 4 Dateien als zip (1,6 MB)