Neuigkeit: Sa, 5. Mai 2019 Flohmarkt im Schiller-Gymnasium 11-14:30 Uhr
←  Zurück zur Startseite

Verschiedene Figuren befinden sich aus den unterschiedlichsten Gründen in einem Sanatorium: 

Eine hält den Druck nicht mehr aus, eine andere hört Stimmen, eine dritte will die Welt vor Erkenntnissen schützen und eine vierte schützt sich selbst vor der Welt. Wer von ihnen ist verrückt, wer normal? Was heißt „normal”? Die Welt scheint aus den Fugen geraten. Ob es einer höheren Macht gelingt, sie zu retten?