Neuigkeit: Weihnachtskonzert, Do 13.12.2018, ab 19:30 Uhr in der Aula
←  Zurück zur Startseite

Das Ziel der Vorlesewettbewerbe ist es, den Schülern Spaß am Lesen zu

 vermitteln und ihnen Kriterien für gutes Lesen zu verdeutlichen. 

Die Schüler und Schülerinnen stellen beim Wettbewerb einen kurzen 

Ausschnitt aus einem selbst gewählten Buch oder einem selbst geschriebenen

 Text vor. Dadurch erhalten die Zuhörer*innen Anregungen, 

neue Bücher kennenzulernen. 

Die besten Vorleser und Vorleserinnen werden zunächst ab Oktober 

in einem Klassenwettbewerb ermittelt. Anschließend werden in einem 

Schulwettbewerb im November die zwei Schulsieger*innen festgestellt. 

Bei den zuschauenden Schüler*innen erfreut sich der Vorlesewettbewerb 

großer  Beliebtheit und die begehrten Zuschauerplätze sind 

immer schnell belegt.

Die Leseprofis der Schule sorgen mit ihren spannenden Gewinnspielen dafür, dass den Zuschauern in den Pausen,

während derer die Jury sich berät, nicht langweilig wird.