Neuigkeit: Musikabend zusammen mit DS WPF10 am Do, 05.03.2020 ab 19:30 Uhr in der Aula.
←  Zurück zur Startseite

Seit ca. 10 Jahren besteht das Konzept der schulinternen Nachhilfe an unserer Schule. Dabei wird Schülerinnen und Schülern der Klassen 7-10 in einem kleinen Kreis ohne Notendruck Gelegenheit gegeben, das bereits Gelernte vertiefend zu wiederholen und sich gleichzeitig mit dem aktuell behandelten Unterrichtsstoff auseinanderzusetzen.

Die Coaches sind Schülerinnen und Schüler der 9.-12. Klassen. Sie betreuen die jüngeren Schülerinnen und Schüler in Gruppen von 1 bis max. 4 Personen.

Diese Lernzirkel finden einmal pro Woche in der 7., 8. oder 9. Stunde (nach Absprache der Teilnehmer) statt und es fallen hierfür folgende Beiträge an:

für 1 Std. à 60 Minuten:

  • 4 Euro bei 3 oder 4 Teilnehmern/innen
  • 5 Euro bei 2 Teilnehmern/innen
  • 6 Euro bei Einzelunterricht

Ihre Tochter/Ihr Sohn muss sich jedoch für mindestens einen Monat zur Teilnahme mit Vorauszahlung verpflichten, um die Nachhaltigkeit zu sichern. Sollte es bei der Finanzierung Schwierigkeiten geben, wenden Sie sich bitte an die Klassenleitung Ihres Kindes, denn es besteht die Möglichkeit der Unterstützung durch die Stiftung Markstein.
Wenn Sie Inhaber/in eines Berlin-Passes sind, dann wenden Sie sich bitte an das Sekretariat, denn dann müsste Ihr Kind anders unterstützt werden.
Bitte erteilen Sie im unteren Abschnitt Ihr Einverständnis, damit sich Ihr Kind bei uns registrieren lassen kann/darf.

Im Moment sind die Termine für eine Registrierung jeweils montags und mittwochs in der 2. großen Pause im Lehrerzimmer.
Betreuende Lehrerin ist Frau Rausch.

Wir können leider keine Garantie für eine Zuweisung geben, weil dies von der Anzahl der zur Verfügung stehenden Coaches und der nötigen Fächer abhängt.

Zur Anmeldung bitte folgende Seite ausdrucken und unterschrieben mitbringen.

Anmeldung