Info v. 24.3.21: Freiwillige Wiederholung einer Klasse, Antrag bis 13.4.2021 +++ Ab 12.4. für Kl.10 und Q Wechselunterricht A/B - Beginn mit Gr. B am Mo+Di, ab Mi Gr. A; Ab 19.4. für Kl.7-9 Start Wechselunterricht ++ 2x Tests pro Woche!
Digitaler Vorlesewettbewerb 2021
Wir gratulieren den Siegern des Vorlesewettbewerbes!

Es war ein Vergnügen, allen zuzuhören, und den Jurymitgliedern fiel es sehr schwer, sich für die Sieger zu entscheiden. Aus den Jahrgangsausscheiden qualifizierten sich immer zwei Sieger*innen und traten im Finale gegeneinander an. Schließlich schaffte es Julia aus der 8E1 auf das Siegertreppchen der Junioren (Schulsiegerin Klassen 7 und 8) und Nicolai überzeugte mit seinem Lesevortrag bei den Senioren (Schulsieger Klassen 9 und 10) am Ende am meisten. Nicolai las einen für den Wettbewerb verfassten Text mit dem geheimnisvollen Namen „Sühne“ vor. Julia rezitierte aus „Die Chroniken von Mistle End: Der Greif erwacht“ von Benedict Mirow. Daneben wurden am Vormittag viele interessante Lektüren vorgestellt, z.B. „Ich hasse Menschen“ von Julius Fischer und „7 Minuten nach Mitternacht“ von Patrick Ness. Und die „Känguruh-Chroniken“ von Marc-Uwe Kling waren auch wieder dabei.
Während der Beratung der Final-Juryrunde stellten die „Leseprofis“ in einer „Wortschlacht“ Bücher vor und das Publikum durfte über die Anschaffung für die Schulbibliothek per digitaler Abstimmungsfunktion mitentscheiden – ein gelungener, interaktiver Beitrag für alle am Bildschirm! Ihnen und auch allen Mitwirkenden, die zum Gelingen des erstmalig digitalen Wettbewerbes beigetragen haben, sei herzlich gedankt! Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein, der die zu gewinnenden Büchergutscheine finanziert hat.